Accutron CT-D

Der Diagnostikspezialist

Der Accutron® CT-D ist für die präzise dosierte Injektion von Kontrastmittel (CM) und Kochsalzlösung
(NaCl) in der Computertomographie konzipiert. Er verfügt über eine Injektionseinheit mit zwei
unabhängig voneinander steuerbaren Antriebseinheiten, sodass das Kontrastmittel je nach Anwendung
mithilfe von NaCl variabel und präzise im Untersuchungsbereich positioniert werden kann.

Der Accutron® CT-D ist auch für den Einsatz in der kontrastmittel-gestützten Mammographie konzipiert.

Technische Daten

Injektionsvolumen

max 200 ml pro Kopf

Einspritzdruck

max 21 bar

Injektionsprofile

80 editierbare Profile

Injektionsverzögerung

0 bis 255 s

Durchflussrate

0,1 – 10 ml/s

Füllgeschwindigkeit

1 - 5 ml/s

Anzahl Phasen

6

Gewicht

26 kg

Weitere Informationen

Broschüre Accutron CT